Die besten Kinderschaukeln – Kaufberatung

Die Kinder in den Garten schicken und sehen wie sehr Sie das schaukeln genießen, das ist bei den ersten warmen Sonnenstrahlen im Jahr im wieder schön anzusehen.  Schaukeln ist so schön wie Fliegen, schaukeln sorgt für ein Gefühl von Freiheit und glückliche Kinderaugen.Welche Gartenschaukeln für kleine und schon größere Kinder eignen sich besonders, was sollte ich alles beim Kauf beachten? Zudem stellen wir auch einige Babyschaukeln vor, die natürlich auch in der Wohnung aufgehängt werden können.

Checkliste für den Kauf von Baby- und Kinderschaukeln

Natürlich soll die neue Schaukel optimale Sicherheit für die Kinder bieten und eine lange Lebensdauer haben. Deshalb würde ich auf folgende Punkte beim Kauf einer Schaukel achten:

  • Kleinkinder unter 3 Jahren nicht mit einer normalen Schaukel die keinen Gitterschutz bietet, schaukeln lassen, für diese Altersgruppe gibt es bestimmte Babyschaukeln mit Gurt oder Gitterschaukeln.
  • Bitte immer auf das Höchstgewicht der Hersteller beachten, durch die Schaukelbewegung kommt es zu hohen Kräften auf die Seile und die Schaukel und wenn z.B. ein Seil reißt kann es zu bösen Stürzen kommen!
  • Ganz wichtig sind die Seile einer Schaukel, gerade Kunststoffseile können bei losen Faser Schnittverletzungen hervorrufen. Achte auf einwandfreie Seile und auch auf die korrekte Befestigung der Seile. Seile sollten nach ein paar Jahren ausgewechselt werden, schon allein die Witterung und das UV Licht setzt ihnen zu.
  • Die perfekte Schaukel für dein Kind kann je nach den individuellen Bedürfnissen aus hochwertigem Holz oder stabilem Kunststoff bestehen – eine klassische Brettschaukel, aber auch eine Sicherheitsschaukel oder Gitterschaukel sind meistens aus Holz gefertigt, setze hier auf bewährte Hersteller wie z.B. Hudora, Simba oder Haberkorn.
  • Für den gemeinsamen Spaß beim Schaukeln, bieten sich zum einen Gartengestelle an, an den verschiedene Schaukelarten befestigt werden können, z.B. für unterschiedliche Altersklassen. Ein gute Alternative sind auch die sogenannten Nestschaukeln.
  • Achte auf den richtigen Standort für deine Gartenschaukel. Die Abstände zu möglichen Hindernissen, z.B. Bäumen sollten angemessen gewählt werden. Gut finde ich es auch, wenn die Schaukel an einem hellen Standord nicht unter Bäumen und im Blickfeld von Erwachsenen aufgestellt wird.
  • Um einen evtl. Sturz abzufederen, sollte der Untergrund unter der Schaukel weich sein, dazu empfehlen sich spezielle Matten oder auch grobe Sägespänne, bzw. Rindenmulch.
vidaXL 6x Fallschutzmatten Gummi Rot Fallschutzplatten Bodenmatten Spielplatz
Kundenbewertungen
 Preis: € 62,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. September 2022 um 7:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bestseller unter den Kinderschaukeln

Welche Schaukeln werden besonders oft gekauft und von Eltern bzw. Käufern empfohlen.

Babyschaukeln

WICKEY Babyschaukel Kapitän Babysitz Schaukelsitz, blau-weiß
Kundenbewertungen
WICKEY Babyschaukel Kapitän Babysitz Schaukelsitz, blau-weiß*
von Wickey
  • Schaukel für Babys & Kleinkinder
  • leichte Liegeposition; ergonomische Rückenentlastung
  • Anschnallgurt im Sitz-Design
  • Babyschaukelsitz aus Holz und Stoff
  • Schaukelsitz ist bis 50 kg belastbar
 Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. September 2022 um 7:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
MAMOI Babyschaukel Kinderschaukel Holz + SICHERHEITSGURT, Schaukel für Kinder Garten Indoor Outdoor
Kundenbewertungen
MAMOI Babyschaukel Kinderschaukel Holz + SICHERHEITSGURT, Schaukel für Kinder Garten Indoor Outdoor*
von MAMOI
  • ✔ MAMOI hat für Sie ein einzigartiges Produkt vorbereitet - die erste Kinderschaukel, mit dem neuartigen Hüftgurt, der Ihr Kind vor dem Herausfallen schützt. Deswegen ist MAMOI Babychaukel so einzigartig auf dem Markt. Diese Babyschaukel bietet nicht nur viel Spaß, sondern sie gewährleistet auch höchste Sicherheitsniveau.
  • ✔ MAMOI Indoor Kinderschaukel ist für Kinder von 8 Monaten bis 3 Jahren empfohlen. Wir haben die weiche Baumwolle mit Flächengewicht von 210 g/m² und die festen französischen Nähte benutzt, was Ihnen die höchste Sicherheit und Festigkeit garantiert. Alle Teile wurden aus grober zweilagiger Baumwolle mit einem engmaschigen Gewirke genäht. Unsere Babyschaukel ist sogar bis 20 kg belastbar.
  • ✔ MAMOI Garten Babyschaukel ist aus besten ökologischen Materialien hergestellt. Material wurde nicht gefärbt und ist nie mit reizenden Waschmitteln in Berührung gekommen. Alle Holzelemente aus ausgewähltem, festem Buchenholz wurden nicht lackiert und sind immer mit größter Genauigkeit bearbeitet. Außerdem ist Rücken Ihres Kindes durch erhöhte Rückenlehne geschützt.
  • ✔ Dank einem Schwamm im Sitzteil ist unsere Babyschaukel formbeständig und sieht immer schön aus – sogar wenn sie leer ist! Über den Löchern, durch die ein Seil gezogen ist, sind Holzkugeln befestigt. Diese trennen ein Seil von einer Hand des Kindes ab und schmücken dabei die Schaukel. Ihr Kind kann sicher mit allen Holzelementen spielen – diese sind nicht lackiert und wurden sorgfältig bearbeitet.
  • ✔ Sie bekommen von uns die MAMOI Kinderschaukel, die sofort montiert werden kann. Zum Aufhängen von Babyschaukel geben wir Ihnen Baumwollseilen mit Festigkeit von ca. 400 kg und Metallringe. Der Wahl von Schrauben und Dübel hängt von der Oberfläche ab, auf der Sie das Produkt montieren möchten: im Beton oder im Holz. Ein Seil muss man durch Löcher im Rahmen der Babyschaukel ziehen und verknoten, was ermöglicht, die Länge des Seiles selbst der Raumhöhe anzupassen.
Unverb. Preisempf.: € 59,90 Du sparst: € 9,91 Prime  Preis: € 49,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. September 2022 um 7:45 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

FAQ

1. Auf welche Höhe sollte eine Schaukel eingestellt sein ?

Das Kind sollte immer mit den Beinen den Boden berühren können. Zum einen ist das wichtig um zu gut zu bremsen und gibt auch ein gutes Sicherheitsgefühl.

2. Ab welchem Alter können Kinder allein schaukeln ?

Babyschaukeln mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen können ab einem Alter von ca. 6 Monaten für ein Baby genutzt werden. Bei Kinderschaukeln kommt es auf die körperliche Entwicklung des Kindes an. Das Kind sollte sich festhalten können und auch mit den Beinen den Boden berühren können. Bei den ersten Schaukelverscuhen sollte immer ein Elternteil dabei sein und das Kind unterstützen und beaufsichtigen.

3. Wie sitzt ein Kind richtig auf einer Schaukel?

Damit das Kind nicht von der Schaukel rutscht und auch um besser Schwung zu bekommen, sitzt es am Besten nicht auf Hinterteil auf der Schaukel, sondern auf den Oberschenkeln. Dadurch kann der Schwerpunkt des Körpers verlagert werden und bietet besseren Halt und mehr Kraft beim Schwung holen.

Veröffentlicht von Frank
3. April 2020

Klicke hier, um einen Kommentar zu hinterlassen